ULTRASCHALL
Die Ultraschall-Untersuchung (Sonographie) dient der bildlichen Darstellung von verschiedenen Körperregionen bzw. Organen. Die Sonographie ist frei von jeglicher Strahlenbelastung und schmerzfrei.

Wir setzen die Ultraschall-Untersuchung zur Beobachtung der Bauchorgane ein.
Hierfür ist es wichtig, dass der Patient nüchtern und mit gefüllter Blase zur Untersuchung kommt, nur so sind bestimmte Organe gut beurteilbar.

Die Ultraschall-Untersuchungen werden nur zu bestimmten, festgelegten Terminen durchgeführt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob eine Ultraschall-Untersuchung für Ihr Erkrankungsbild angezeigt ist. Gerne bieten wir diese auch im Rahmen einer erweiterten Gesundheitsvorsorge an.